Dienstag, 14. Juli 2020

Fortbildung

Im Rahmen der laufenden Fortbildung zum Gerätesatz Absturzsicherung absolvierten die Feuerwehren Mühlrose und Trebendorf ihre jährliche Stunden dazu. Die Ausbildungsthemen waren wieder vielfältig: Knotenkunde, Grundlagen der Rettungsgeräte, Rettung mit dem Flaschenzug, horizontaler und vertikaler Vorstieg, Retten und Selbstretten. Der Gerätesatz Absturzsicherung ist auf dem TSF der FF Mühlrose und auf der LF der FF Trebendorf verlastet.






Keine Kommentare:

Kommentar posten